Ihr Ansprechpartner im Prüflabor

Michael Bassmann
Telefon: +49 (0) 61 51 32 - 34 82
Handy: +49 (0) 175 - 1 83 53 07
Fax: +49 (0) 61 51 32 - 30 81

buttonStartAnfrage sendenbuttonEnd

PFA - das Prüflabor für Auswuchttechnik mit weltweit einzigartiger Kompetenz

Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025

Die offizielle Akkreditierung des PFA nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 erfolgte im Frühjahr 2009 durch die Deutsche Akkreditierungsstelle Technik (DATech). Damit ist es weltweit die erste autorisierte Stelle, deren Prüfmethoden und -prozesse für die Qualifizierung von Gebrauchsnormalen der Auswuchttechnik sowie Unwuchtmess- und Schleudersystemen nach der aktuellen messtechnischen Kompetenznorm akkreditiert sind. Auf dieser Grundlage kann das PFA Zertifikate für entsprechende Prüfmittel und Mess-Systeme ausstellen, die einschlägigen Normen der Auswuchttechnik oder ähnlichen dokumentierten Verfahren entsprechen müssen. Konkret umfasst die Akkreditierung die folgenden Messgrößen und Standards:

  • Geometrie
  • Masse
  • Unwucht
  • Drehzahl
  • Schwinggeschwindigkeit 
  • ISO 2953
  • ISO 11342
  • SAE ARP 4048
  • SAE ARP 4050
  • SAE ARP 4162
  • SAE ARP 5323

Typische Anwendungen sind Meisterrotoren, Meisterringe, Meistermassen, Einstell- bzw. Einrichtrotoren, ISO- und SAE- Referenzrotoren.